Deaktivieren der Standard-Einverständnisse

Für noch mehr Flexibilität bei der Event-Planung

In manchen Fällen passen die von guestoo vorgegebenen Einverständnisse nicht zu Deinem individuellen Event. Jetzt hast Du die Möglichkeit diese Einverständniserklärungen ganz einfach zu deaktivieren.

Luca - Support und Marketing Luca
Support und Marketing
Wed 18.05.2022, 14:27
Deaktivieren der Standard-Einverständnisse Für noch mehr Flexibilität bei der Event-Planung

Auf vielfachen Wunsch geben wir Euch nun die Möglichkeit, die standardmäßigen Einverständniserklärungen von guestoo zu deaktivieren.

 

Dazu gehören:

  • Bedingungen zum Ticketkauf
    Hierbei handelt es sich um die Bedingungen/AGB, die Du im Menüpunkt "Agentur" im Tab "Bezahlinfos" gepflegt hast.
  • Standard-Einverständnis
    Mit diesem Einverständnis geben Deine Gäste Dir die Erlaubnis zur Kontaktaufnahme im Rahmen des Events, sowie die Bestätigung, dass die Datenschutzerklärungen und Bedingungen zur Kenntnis genommen wurden.

 

Diese beiden Einverständnisse kannst Du nun im "Formular"-Tab Deines Events deaktivieren und z. B. durch Deine individuell angelegten Einverständniserklärungen ersetzen.

 
Wichtiger Hinweis

Da Du mit der Nutzung von guestoo die Daten Deiner Gäste verarbeitest, bist Du rechtlich dazu verpflichtet, Dir hierzu eine Einverständnis Deiner Gäste einzuholen! 

Erkundige Dich daher vor dem Deaktivieren dieser Einverständnisse über die Rechtslage und lasse Dich im Zweifel von einem Rechtsanwalt oder Datenschutzbeauftragten beim Erstellen Deiner individuellen Einverständniserklärung beraten!

 

Weitere Informationen zum Anlegen und (De-)Aktivieren von Einverständniserklärungen findest Du in unserer Doku.