Features & Limits selbstständig hinzubuchen

Unkompliziert und ohne Support-Anfrage

Bisher musstest Du zum Hinzubuchen von Features oder zur Erhöhung der Kontakt- und Eventanzahl Deines Tarifs den Support kontaktieren. Jetzt kannst Du die Features & Limits schnell und selbstständig hinzubuchen.

Luca - Support und Marketing Luca
Support und Marketing
Wed 18.01.2023, 10:10

Features hinzubuchen

Features hinzubuchen -

Wenn Du auf guestoo auf ein Feature stößt, das nicht in Deinem gebuchten Tarif enthalten ist, erhältst Du ab sofort eine Hinweis-Meldung, die mit dem Button "Jetzt anpassen" versehen ist.

Mit einem Klick auf den Button kannst Du den Tarif ändern oder das gewünschte Feature hinzubuchen.

Eine Auflistung der entstehenden Kosten wird Dir direkt im Dialog-Fenster angezeigt.

Event-Limit erhöhen

Event-Limit erhöhen -

In jedem guestoo-Tarif ist eine gewisse Anzahl von Events enthalten.

Wenn Du für Deine Planung mehr als die enthaltene Anzahl benötigst, kannst Du dieses Limit nun selbstständig hochsetzen.

 

So gehts:

  • Gehe in den Menüpunkt "Events"
  • Klicke auf den "Anpassen"-Button in der Meldung oberhalb der Event-Liste
  • Hinweis: Ist die angezeigte Meldung grau, befindest Du Dich innerhalb des vom Tarif festgelegten Limits. Ist sie orange, dann hast Du das enthaltene Limit bereits überschritten.
  • Lege im Dialog-Fenster fest, wieviele Events Du hinzubuchen möchtest
    Beispiel: Wenn 6 aktive Events in Deinem Tarif enthalten sind, Du aber 10 Events benötigst, trägst Du den Wert "4" ein
  • Alternativ hast Du auch die Möglichkeit in einen höheren Tarif zu wechseln
  • Bestätige die beiden Einverständnisse
  • Klicke auf "Kostenpflichtig bestellen"

Über die Preise für das Hinzubuchen weiterer Events kannst Du Dich auf dieser Seite informieren.

Kontakt-Limit erhöhen

Kontakt-Limit erhöhen -

In jedem guestoo-Tarif ist eine gewisse Anzahl von Kontakten enthalten.

Wenn Du für Deine Planung mehr als die enthaltene Anzahl benötigst, kannst Du dieses Limit nun selbstständig hochsetzen.

 

So gehts:

  • Gehe in den Menüpunkt "Adressbuch"
  • Klicke auf den "Anpassen"-Button in der Meldung oberhalb der Kontakt-Liste
  • Hinweis: Ist die angezeigte Meldung grau, befindest Du Dich innerhalb des vom Tarif festgelegten Limits. Ist sie orange, dann hast Du das enthaltene Limit bereits überschritten.
  • Lege im Dialog-Fenster fest, wieviele Kontakte Du hinzubuchen möchtest
    Beispiel: Wenn 300 Kontakte in Deinem Tarif enthalten sind, Du aber 400 Kontakte benötigst, trägst Du den Wert "100" ein
  • Alternativ hast Du hier auch die Möglichkeit in einen höheren Tarif zu wechseln
  • Bestätige die beiden Einverständnisse
  • Klicke auf "Kostenpflichtig bestellen"

Die Preise für das Hinzubuchen weiterer Kontakte sind gestaffelt und je nach Tarif unterschiedlich. Über die Konditionen kannst Du Dich auf dieser Seite informieren.

Zugebuchte Features/Limits stornieren

Zugebuchte Features/Limits stornieren -

Wenn Du ein Feature oder ein hochgesetztes Limit zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr brauchst, kannst Du die zugebuchten Features/Limits natürlich jederzeit wieder stornieren.

 

So gehts:

  • Gehe in den Menüpunkt Agentur und wechsle in den Tab "Tarif & Abrechnung" (oder klicke hier)
  • Klicke auf den "Stornieren"-Button neben dem hinzugebuchten Feature bzw. Limit
  • Bestätige die Stornierung im Dialog-Fenster mit einer Eingabe und einem Klick auf "Bestätigen"
  • Fertig!
  • Wichtig: Beachte dass das Feature/Limit nach der Stornierung noch bis Ende des laufenden Monats nutzbar ist. Ab dem Folgemonat wird es Dir nicht mehr in Rechnung gestellt und Du kannst es entsprechend nicht mehr nutzen.

Häufige Fragen & deren Antworten zum diesem Bereich (FAQ)

  • Was passiert bei einem Wechsel in einen höheren Tarif?

    Wenn Du ein Feature/Limit zu Deinem Tarif hinzugebucht hast und dann in einen höheren Tarif wechselst, der dieses Feature/Limit bereits beinhaltet, dann wird die hinzugebuchte Position auf der Rechnung automatisch entfernt bzw. angepasst. Du zahlst das Feature/Limit also nicht doppelt!

     

    Beispiele:

    • Du hast im Basic-Tarif (6 Events enthalten) 4 weitere Events hinzugebucht um auf insgesamt 10 Events zu kommen. Wechselst Du in den Pro-Tarif (10 Events enthalten), verschwindet die Position von der Rechnung.
    • Du hast im Basic-Tarif (6 Events enthalten) 5 weitere Events hinzugebucht um auf insgesamt 11 Events zu kommen. Wechselst Du in den Pro-Tarif (10 Events enthalten), verringert sich die Menge der hinzugebuchten Events auf 1.
  • Was passiert bei einem Wechsel in einen niedrigeren Tarif?

    Stellst Du den Tarif in einen niedrigeren Tarif um, wird der Preis des hinzugebuchten Features ggf. angepasst, da einige Features in niedrigeren Tarifen teurer sind als höheren. Einige Features sind generell nur in höheren Tarifen zubuchbar und werden bei einem Tarif-Downgrade entsprechend entfernt.

    Informiere Dich bitte vorab auf der entsprechenden Seite des Features bzw. im Tarif-Bereich Deiner Agentur-Einstellungen über die auf Dich zukommenden Kosten.

    Wenn Du in Deinem aktuellen Tarif Kontakt- oder Event-Limits hinzugebucht hast und in einen niedrigeren Tarif wechselst, bleiben diese Limits erhalten und werden nicht automatisch angepasst oder hochgestuft.

     

    Beispiele:

    • Du hast in der Vergangenheit den Basic-Tarif genutzt und das Feature "Dateiupload" hinzugebucht. Aktuell nutzt Du den Pro-Tarif, in dem das Feature enthalten ist, sodass es nicht zusätzlich berechnet wird. Stellst Du in Zukunft den Tarif wieder auf "Basic" zurück, taucht das Feature "Dateiupload" wieder als Position auf Deiner Rechnung auf.
    • Du hast im Pro-Tarif (10 Events enthalten) 5 weitere Events hinzugebucht um auf insgesamt 15 Events zu kommen. Wechselst Du in den Basic-Tarif (6 Events enthalten), bleiben die 5 hinzugebuchten Events erhalten und Du hast ein Limit von insgesamt 11 Events.
  • Ab welchem Tarif kann ich Features und Limits hinzubuchen?

    Features und Limits können bei guestoo ab dem Basic-Tarif hinzugebucht werden.

    Im Free-Tarif ist dies nicht möglich!