Tickets zeitabhängig verkaufen & mit Farben hervorheben

Kopple Tickets an Zeitslots & vereinfache dem Checkin das erkennen der Tickets

Ab sofort kannst du in guestoo Tickets mit Farben versehen und an Zeitslots koppeln. Das ermöglicht Dir z.B. das verkaufen vorn Vormittags oder Nachmittagstickets. Durch das festlegen von Farben am Ticket kannst Du zusätzlich Tickets hervorheben und erleichterst dem Checkin-Manager das erkennen der gekauften Tickets.

Stefan - Produktentwicklung Stefan Produktentwicklung
Thu 30.09.2021, 11:59

Tickets mit Farben versehen

Sichtbarer für Gäste bei der Buchung und für den Checkin

Tickets mit Farben versehen - Sichtbarer für Gäste bei der Buchung und für den Checkin

Du kannst wenn Du Tickets bearbeitest, ab sofort auch Farben pro Ticket vergeben. Diese Farben wirken sich auf die Verkaufssicht und auf die Checkin-Ansichten (Corona-Test und Gast-Checkin) aus.

Das ermöglicht es Dir dem Gast bei der Buchung die unterschiedlichen Tickets besser darzustellen und Deinem Checkin-Manager auf einen Blick zu erkennen, welches Ticket der Gast gebucht hat - z.B. VIP-Ticket, Tagesticket, … oder beim Corona-Test-Modul z.B. ob PCR-Test oder Antigen-Test.

So einfach gehts:

  • Gehe in das Event in den Reiter Tickets
  • Klicke das Ticket an, was du einfärben willst
  • Scrolle zum Feld "Farbe" und wähle eine aus

Das wars :)

Tickets abhängig vom Zeitslot anbieten

Realisiere unterschiedliche Preise je nachdem ob der Gast Vor- oder Nachmittags kommt oder biete beim Corona Modul z.B. PCR-Tests nur Vormittags an

Tickets abhängig vom Zeitslot anbieten - Realisiere unterschiedliche Preise je nachdem ob der Gast Vor- oder Nachmittags kommt oder biete beim Corona Modul z.B. PCR-Tests nur Vormittags an

Es kann vorkommen, dass Du für bestimmte Zeiten unterschiedliche Tickets anbieten möchtest, oder bestimmte Tickets nur von z.B. 8:30 bis 12:00 Uhr.

Das kann der Fall sein, wenn du z.B. im Vormittagsbereich ein Frühstück anbietest und im Nachmittagsbereich ein Abendessen. Da das Abendessen teurer ist, soll der Gast hier ein anderes Ticket buchen.
Wenn man das ganze weiter denkt, kannst Du sogar durch die abhängigen Tickets passend zur Zeit entsprechende Zusatztickets anbieten. Z.B. beim Vormittagsticket eine Kaffee-Flat und beim Nachmittagsticket eine Cocktail-Flat.

Bei Corona-Testzenren kannst Du durch die Zeiten an den Tickets zum Beispiel PCR-Tests im Nachmittagsbereich ausblenden, wenn das Labor nur bis zu einer bestimmten Zeit kommt.

So gehts

  • Lege am Event > Formular > Eventspezifische Felder ein Feld vom Typ "Timeslot" an
  • Hinterlege hier die Zeiten der Slots
  • Gehe dann in Event > Tickets
  • Lege ein neues Ticket an oder bearbeite ein vorhandenes
  • Scrolle zu den Zeiten von und bis und gebe die Zeiten an, für die das Ticket buchbar sein soll

Das Ticket wird immer dann sichtbar, wenn ein Gast einen Zeitslot wählt, der innerhalb des am Ticket hinterlegten Zeitraums liegt.