Neuer Usertyp: Checkin-Manager So bindest Du Aushilfen, Hostessen, etc. in guestoo ein

Neuer Usertyp: Checkin-Manager

So bindest Du Aushilfen, Hostessen, etc. in guestoo ein

Der "Checkin-Manager" hat nur Zugriff auf die Gästeliste von Events, die für Ihn freigegeben wurden. Er sieht keine weiteren Infos zu Events, Deiner Agentur oder Gastdaten die nicht für den Checkin-Prozess benötigt werden.
So kannst Du einfach Studentische Hilfskräfte, Hostessen oder einfach Mitarbeiter in guestoo einbinden, die keinen Zugriff auf sensible Daten haben sollen.

Mon 27.08.2018, 13:54

Für den Checkin bei Veranstaltungen wird oft Personal genommen, welches mit dem eigentlichen Event- und Teilnehmer-, bzw Gästemamagement nichts zu tun hat. Oft wird sogar externes Personal für dieses Event eingestellt. Für diesen Zweck kannst Du neben dem Agentur-Manager und dem Event & Gästemanager jetzt auch Checkin-Manager zu Deiner Agentur hinzufügen.

Diese sehen keine Daten, ausser den Gästelisten von Events denen sie explizit zugeordnet wurden. Sie sehen vom Gast nur die für den Checkin notwendigen Informationen und können Name und Anzahl der Begleitpersonen editieren.

So legst Du einen Checkin-Manager an:

  1. Gehe in den Reiter Agentur > Manager
  2. Klicke auf "+ Manager hinzufügen"
  3. Gibt die Mailadresse und eine Info für den eingeladenen an
  4. Wähle bei Rolle "Checkin Manager"
  5. Klicke auf hinzufügen

Die Checkin-Manager kannst Du am Event (Event > Einstellungen) pro Event zuordnen. Werden sie keinem Event zugeordnet sehen Sie keine Daten.