Benachrichtigungs-Einstellungen

Hier kannst Du einstellen, welche Aktion eintreten muss, damit die E-Mail-Adressen, die Du an bestimmten Gästen hinterlegt hast, benachrichtigt werden.

So kannst Du Dich und Deine Mitarbeiter*innen benachrichtigen lassen, wenn sich z. B. besondere VIP-Gäste zum Event anmelden oder einchecken.

Event > Settings > Abschnitt "Benachrichtigungs-Einstellungen"

Benachrichtigungen für besondere Gäste

Benachrichtigungen für besondere Gäste -

Bei manchen Events gibt es besondere Gäste, die Du z. B. bei ihrer Ankunft persönlich begrüßen möchtest. Für diese Fälle kannst Du bei guestoo eine Benachrichtigung einrichten.

So gehts:

  • Gehe im Event in den Tab "Settings" und scrolle zum Abschnitt "Benachrichtigungs-Einstellungen"
  • Gehe auf "Bearbeiten"
  • Du kannst nun aktivieren, in welchem Fall Du benachrichtigt werden möchtest. Du hast die Wahl zwischen:
    • Info senden, wenn der Gast eincheckt
    • Info senden, wenn der Gast sich zum Event angemeldet hat
  • Du kannst auch beide Optionen aktivieren, wenn Du in beiden Fällen benachrichtigt werden möchtest

 

Wenn Du eine oder beide der Optionen aktiviert hast, wird, sobald der entsprechende Fall eintritt, eine Benachrichtigungs-E-Mail an alle am Gast hinterlegten E-Mail-Adressen gesendet.

Wie Du die entsprechenden E-Mail-Adressen am Gast hinterlegst, erfährst Du im nächsten Schritt.

Empfehlenswert für
  • Events mit besonderen Gästen
  • Events, bei denen Du dich unbedingt mit einem bestimmten Gast unterhalten möchtest
  • usw.

E-Mail-Adressen am Gast hinterlegen

E-Mail-Adressen am Gast hinterlegen -

Um eine oder mehrere E-Mail-Adressen zur Benachrichtigung am Gast zu hinterlegen, gehe Du wie folgt vor:

  • Gehe in das entsprechende Event in den Tab "Gäste"
  • Suche den Gast in der Gästeliste und klicke auf seinen Namen, um in sein Profil zu gelangen
  • Gehe im neuen Fenster in den Tab "Benachrichtigungen"
  • Trage in das Feld eine E-Mail-Adresse ein und klicke auf das "+"-Symbol um sie hinzuzufügen
  • Auf diese Art kannst Du beliebig viele E-Mail-Adressen am Gast hinterlegen. Die E-Mail-Adressen müssen nicht zwingend bei guestoo registriert sein!
  • Wenn Du eine E-Mail-Adresse wieder entfernen möchtest, klicke einfach auf das rote Minus-Symbol neben der entsprechenden E-Mail-Adresse
  • Fertig

Hinweis: Damit die Benachrichtigung funktioniert, musst Du außerdem am Event unter Settings > Benachrichtigungs-Einstellungen einstellen, in welchem Fall die angegebenen E-Mail-Adressen benachrichtigt werden. Wie dies funktioniert, erfährst Du im vorherigen Schritt.