Event-Typ

Hier kannst Du festlegen, ob Dein Event kostenlos oder bezahlt sein soll bzw. ob Du unterschiedliche Tickets anbieten möchtest.

Event > Settings > Abschnitt "Event-Typ"

Event-Typ auswählen

Event-Typ auswählen -

Du hast bei guestoo die Wahl zwischen zwei verschiedenen Event-Typen:

  • Kostenloses Event
  • Bezahlte Tickets

Um zwischen den beiden Event-Typen zu wechseln, klicke oben rechts auf "Bearbeiten" und klicke dann auf den entsprechenden Event-Typ, um ihn zu aktivieren.

Vergiss aber nicht oben rechts auf "Speichern" zu klicken, wenn du fertig bist. :)

Kostenloses Event

Kostenloses Event -

Wenn Du Dich für die Option "Bezahlte Tickets" entscheidest, können Deine Gäste sich ohne Bezahlung zum Event mehr anmelden.

Du hast aber die Möglichkeit ein Ticket mit der Bestätigung zu senden, über das Du den Gast bei der Veranstaltung einchecken kannst.

Empfehlenswert für
  • Private Events, wie z. B. Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern, bei denen keine Tickets benötigt werden
  • Kostenlose Events aller Art und Größe
  • Events bei denen keine unterschiedlichen Kategorien, Workshops oder ähnliche Buchungs-Optionen zur Verfügung stehen sollen

Bezahlte Tickets

Für Events mit bezahlten Tickets und/oder unterschiedlichen Ticket-Arten

Bezahlte Tickets - Für Events mit bezahlten Tickets und/oder unterschiedlichen Ticket-Arten

Wenn Du dich für die Option "Bezahlte Tickets" entscheidest, erscheint oben in Deiner Navigation ein Tab "Tickets", in dem Du verschiedene Tickets anlegen kannst, von denen jeder Gast bei der Anmeldung - je nach vorgenommenen EInstellungen - eines oder mehrere auswählen kann. Pro Ticket kannst Du einen Preis festlegen (auch € 0 ist möglich).

Diese Option ist auch dann empfehlenswert, wenn Du zwar kostenlose Tickets anbieten möchtest, aber dem Gast dennoch verschiedene Auswahl-Möglichkeiten für Tickets geben möchtest.

Empfehlenswert für
  • Events mit bezahlten Tickets
  • Events bei denen unterschiedliche Ticket-Typen verfügbar sind (egal ob bezahlt oder kostenlos)
  • Events bei denen Zusatz-Tickets angeboten werden (z. B. für verschiedene Workshops, Extras wie eine Tüte Popcorn, usw.)
  • Events bei denen unser Saalplan-Feature genutzt wird