Self Check-in & Check-out

(ab Pro-Tarif)

Hier legst Du fest ob und wann Deine Gäste die Möglichkeit haben sich selber ein- und auschecken können.

Event > Settings > Abschnitt "Self Check-in & Check-out"


Hinweis: Wenn Du den Abschnitt nicht sehen kannst, ist dieser wahrscheinlich ausgeblendet.

Um ihn einzublenden, scrolle ganz nach unten im "Settings"-Tab und klicke auf "Mehr Optionen anzeigen".
Dort kannst Du einstellen, welche Abschnitte dir angezeigt und welche ausgeblendet werden sollen, damit Du eine bessere Übersicht hast. :)

Der automatische Check-in bzw. Check-out ist ein kostenpflichtiges Feature von guestoo.

Weitere Informationen zum benötigten Tarif findest Du hier.

Inhalte dieser Seite:

Self Check-in & Check-out

Du hast hier die Möglichkeit folgende Optionen zu (de-)aktivieren:

  • Self-Check-in per Link erlauben
  • Self-Check-out per Link erlauben

Zusätzlich erscheinen nach Aktivierung einer oder beider Optionen weitere Eingabefelder:

  • Link zum Self-Check-in X Minuten vor dem Event senden
    Hier trägst Du die gewünschte Anzahl der Minuten ein. Wenn Du z. B. "15" einträgst, erhalten Deine Gäste 15 Minuten vor Start des Events den Link zum Self-Check-in zugeschickt
  • Link zum Self-Check-out X Minuten nach dem Event senden
    Hier trägst Du die gewünschte Anzahl der Minuten ein. Wenn Du z. B. "15" einträgst, erhalten Deine Gäste 15 Minuten nach Ablauf des Events den Link zum Self-Check-out zugeschickt
  • Weiterleitung nach erfolgreichem Check-in/Check-out
    Hier kannst Du festlegen, auf welche Seite Deine Gäste nach dem Self-Check-out weitergeleitet werden:
    • keine Weiterleitung
    • guestoo Event-Microsite: die Microseite Deines guestoo-Events
    • Meeting-URL
    • Eigene URL: z. B. ein Link zum digitalen Meetingraum oder auf die eigene Website

Hinweis: Der Link kann die guestoo Gast-ID und/oder den Einladungscode des Gastes mitgegeben bekommen um so dem anderen Systemen mitzuteilen, wer gerade kommt.

Beispiel: https://deineDomain.de/?ref=guestoo&gid=&code=

Geeignet für
  • Digitale Events
  • usw.