Absage durch Veranstalter Wenn Du einem Gast absagst

Absage durch Veranstalter

Wenn Du einem Gast absagst

Wenn Du einem Gast im Status "Offen" oder "Bestätigt" absagst, geht diese E-Mail an den Gast. Sagst Du allen Gästen ab, kannst Du den Versand der E-Mail ausschalten.

 

Inhalte dieser Seite:

Wann

Wann geht diese E-Mail an Deine Gäste?

Wenn Du einem Gast im Status "Offen" oder "Bestätigt" absagst, geht diese E-Mail an den Gast. Sagst Du allen Gästen ab, kannst Du den Versand der E-Mail ausschalten.

Inhalt

Was in der E-Mail steht und wo Du es pflegen kannst

Die Absage-E-Mail beinhaltet folgende Informationen:
  • Logo
    Zu pflegen unter Event > Infos (Runterscrollen zu Veranstalterlogo) oder unter dem Reiter Agentur > Daten
    Fallback: guestoo Logo
  • Header
    "Eventname" und "Teilnahme leider nicht möglich"
  • Text
    Event > Infos (Runterscrollen zu Mailtexten) oder unter dem Reiter Agentur > Daten
    Default-Text:
     Den Standard-Text findest Du unter Agentur > Daten
    Tipp:
    Du kannst bei jeder Absage auch einen individuellen Text angeben
  • Button: Gäste-Dashboard
    Führt zum Gäste-Dashboard, wo der Gast seine persönlichen Daten einsehen, bearbeiten und löschen kann.
  • Details
    Kontakt-Daten des Veranstalters
  • Impressum / Links zu Datenschutz & Eventbedingungen
    Wird aus Event > Infos oder Agentur > Daten gezogen
  • Link zum einsehen, ändern und löschen der Gastdaten
    Automatisch

Design

So kannst Du die E-Mail optisch anpassen

Du hast folgende Möglichkeiten, um die E-Mail optisch schnell und unkompliziert anzupassen:
  • Logo
    Zu pflegen unter Event > Infos (Runterscrollen zu Veranstalterlogo) oder unter dem Reiter Agentur > Daten
    Fallback: guestoo Logo
  • Farben
    Du kannst die Farben bestimmen unter Agentur > Design ODER pro Event unter Event > Design
  • Schrift
    Du kannst die Schriften bestimmen unter Agentur > Design ODER pro Event unter Event > Design
Beispiel:

Hier kannst Du Dir ein Beispiel anschauen. Wichtig: Es kann bei einigen E-Mail-Programmen zu starken Abweichungen kommen:

Template bearbeiten

So kannst Du das komplette E-Mail-Template verändern

Mit den Punkten unter "Design" (siehe oben), kannst Du bestimmte Parameter der E-Mail bearbeiten. Du hast aber auch die Möglichkeit das Template Deiner E-Mails komplett selbst in HTML zu gestalten (entsprechenden Tarif/Feature vorausgesetzt).

Im Reiter Agentur > E-Mail-Templates findest Du dann alle E-Mails, deren HTML-Code und die verschiedenen Platzhalter, die für das Template verwendet werden können (z. B. Eventbild, Hauptfarbe, etc.). Das entsprechende Wissen vorausgesetzt, kannst Du hier komplett eigene Designs umsetzen.

Warnung: Wenn Du eigene Templates nutzt, dann bekommst Du keine E-Mail-Template Updates mehr von guestoo mit, da nicht unser, sondern Dein eigener Code verwendet wird. 

Testen

So kannst Du diese E-Mail testen

Das Testen der Absage-E-Mail ist ganz einfach:

  • Pflege die Texte und das Design (siehe oben)
  • Folge den hier erklärten Schritten
  • Folge dem Link in der Einladungs-E-Mail und spiele den Anmeldeprozess durch
  • Wenn das Event auf "Manuelle Zusage" steht, gehe in die Gästeliste und bestätige Dich (rechts über das Zahnrad), sobald Du die Anmeldung abgeschlossen hast
  • Spiele dann den Absage-Prozess durch
  • Du erhältst die Absage-Bestätigung per E-Mail